PVC-Beläge

Unsere PCV-Beläge bewähren sich perfekt als Beläge der Fußböden in den Krankenhäusern und in anderen Objekten des Gesundheitsdienstes sowie in den Schulen, in den Kindergärten und in den anderen Objekten mit großer Verkehrsintensität.

Die von unserer Firma empfohlenen Beläge zeichnen sich mit der großen Beständigkeit gegen das Reiben, mit der hohen Klasse der Schwerbrennbarkeit sowie der Anti-Rutschfähigkeit aus.

Indem man einen PCV-Belag wählt, sollen wir seine einigen Haupteigenschaften mit einem Fachmann oder alleine präzisieren. Es soll der Belagtyp entsprechend gewählt werden: mehrschichtig oder einschichtig, es sollen die Klasse der Haltbarkeit gegen Reiben (die höchste, von uns empfohlene Klasse ist die T-Klasse), die Nutzungsklassifikation, die Feuerklassifikation und die Art der Oberflächensicherung (für die Schulen und die Krankenhäuser soll die Sicherung von PUR Protect als Standardsicherung sein) beachtet werden.

Bei der Ausstattung der speziellen Räume, wie die Operationsräume, Serverräume oder Räume mit erhöhter Nässe, werden die PCV-Beläge mit speziellen Eigenschaften verwendet: für die Abführung der elektrostatischen Ladungen, für die Abführung von Nässe, sowie für die Geräusch- und Vibrationsdämmung.

Wir verfügen über eine mehr als 30-jährige Erfahrung und Wissen, die die angebotenen Beläge entsprechend wählen lassen!

Ganz einfach!

Hinterlassen Sie Ihre Nummer und wir rufen Sie zurück!

Wann sind Sie verfügbar?
BIS
Dies ist nur eine typische Nachricht, dass wir Cookies verwenden. Durch Klicken auf “Ich akzeptiere” stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Ihrem Browser gemäß den in den Datenschutzerklärung enthaltenen Grundsätzen zu. Ein weiterer Vorteil ist Ihre Akzeptanz.